Flottenwachstum mit 3 x 2.300 TEU Neubauten

10.07.2021

Die von der Reederei Jüngerhans betreute Flotte wächst um drei weitere Containerschiffe. Sie wurden auf einer chinesischen Werft gebaut und verfügen über Stellplätze für 2.300 TEU sowie eigenes Ladegeschirr.

Die ersten beiden Schiffe wurden nach erfolgreicher Werftprobefahrt bereits in Fahrt gesetzt, nachdem sämtliche nach dem Bauvertrag und der Klassifikation geforderten Parameter und Leistungsmerkmale wurden erfüllt. Das dritte Schiff folgt Ende August.

Ein besonderes Merkmal ist das moderne Schiffbaudesign und die auf Energieeffizient optimierte Form des Rumpfes. Die Unterkünfte für die Besatzung sind modern und großzügig gestaltet und bieten der Crew neben Aufenthaltsräumen auch einen Fitnessraum sowie Internetzugang per WLAN.

„Wir freuen uns über Vertrauen in unsere Reederei, das uns durch die Beauftragung der technischen Bereederung zum Ausdruck gebracht wird“, freut sich Herm Jüngerhans über den jüngsten Flottenzugang.
 
 
 
 
 
 
Reederei Jüngerhans

Besucher: Boschstraße 31, D-49733 Haren (Ems)
Post: Postfach 1260, D-49724 Haren (Ems)

Kontakt

Telefon: +49 (0) 59 32 - 72 50-0
Telefax: +49 (0) 59 32 - 72 50-60
E-Mail: info(at)juengerhans.de