MS "ANKE S"

Schiffsname MS "ANKE S"
Indienststellung 10.1985
Verkauf 06.1994
Schiffsart Mehrzweck-Schiff
Bauwerft Thyssen Nordseewerke, Emden
Länge 96,10 m
Breite 14,20 m
Tiefgang 4,06 m
Ladungskapazität 2.650 TDW
Container 220 TEU
Geschwindigkeit 12,0 Knoten
Hauptmaschine 1.500 kW
Sonstiges RoRo-Ladeklappe am Heck
Gebaut als zweites Schiff einer Serie von drei rhein- und seegängigen RoRo-Mehrzweckfrachtern, die von der Reederei Rhein-Maas-See-Schifffahrtskontor (RMS), Duisburg im Liniendienst zwischen Deutschland und England eingesetzt wurden. Neben der üblichen Fracht und Containern kann das Schiff 34 LKW-Trailer oder 169 PKW transportieren, die über eine Heckklappe an Bord rollen.

(Quelle: Die Geschichte der Harener Küsten- und Seeschifffahrt - damals und heute -, Haren (Ems), 2001)


« zurück zur Liste